ORIENTIERUNGSLAUF CLUB FÜRSTENFELD 

high quality orienteering - since 2012 

, Fesselhofer Ursula

Zweitbester OL-Verein Österreichs

Über diese Auszeichnung dürfen wir uns am Ende einer kurzen, aber umso intensiveren OL-Saison freuen! Ein kurzer Rückblick auf einen erfolgreichen OL-Herbst.

Nach dem letzten Austria Cup Wochenende am 17./18. Oktober in Kärnten dauerte es noch ein Weilchen, bis alle Punkte ausgerechnet und alle Ranglisten erstellt waren. Diese brachten dann äußerst Erfreuliches zutage: Erstmals in der Geschichte (?) rangiert der OC Fürstenfeld in der Vereinswertung an zweiter Stelle! Mit 15.726 Punkten setzten wir uns knapp vor unseren Lieblingsrivalen von der SU Schöckl Orienteering (15.345 Punkte) durch. Der Sieg ging unangefochten an die Naturfreunde Wien - mit 34.708 Punkten haben diese mehr Punkte gesammelt als die Zweit- und Drittplatzierten zusammen. In die Vereinswertung fließen alle Punkte ein, die von Vereinsmitgliedern bei Austria Cup Läufen erzielt werden, wobei die Kategorien gewichtet werden (nachzulesen in der Wettlaufordnung). Gratulation an alle aktiven Wettkämpfer, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben!

Darüber hinaus dürfen wir uns heuer über drei Ranglistensieger freuen:

  • Oliver Schnepf (im Bild) konnte sich mit konstant guten Leistungen deutlich vor der Konkurrenz in seiner Kategorie (H -12) durchsetzen.
  • Leo Holper konnte nach seinem Verletzungspech zu Beginn der kurzen Saison das Ruder herumreißen und die Rangliste in der Juniorenklasse (H -20 Elite) noch knapp für sich entscheiden.
  • Ursula Fesselhofer gewann alle sieben Bewerbe und damit auch mit voller Punktezahl die Gesamtwertung in der Allgemeinen Kategorie (D 21- Elite).

In Summe holten die Fürstenfelder 2020 auf nationaler Ebene 25 Medaillen (exkl. Ski-OL): 3 Staatsmeistertitel und 7 Österreichische Meistertitel, 6 Silbermedaillen und 9 Bronzemedaillen. Die Medaillen bei Steirischen Meisterschaften habe ich nicht gezählt, aber sie müssen noch deutlich zahlreicher sein :-)

Zu allen Ergebnissen geht es hier: https://www.oefol.at/austriacup-ranglisten/